Frische und Aktiv Tipps  - Frische und Aktiv Tipps
Franken - Downtown
Heute und Früher
  • Was geschah am  02.01...
    1945 - Nürnberg wird in einem alliierten Luftangriff im Zweiten Weltkrieg weitgehend zerstört. Vor allem die historisch wertvolle Altstadt wird praktisch dem Erdboden gleichgemacht.
Surftipps & Trackbacks 
DATEN & ZAHLEN 
  • Aktive Links: 2508
  • wartende Links: 0
  • Links Heute: 0
  • Kategorien Gesamt: 24
  • Unterkategorien: 187



Ein neues Design für Ihre Wohnung Starten Sie mit dekorativen Ideen ins neue Jahr

Ein Tippsammlung zum Leben in Franken

Tipps und Links für alle Lebenslagen und Angelegenheiten

    Tipps zum Leben in Franken
    Frische und Aktiv Tipps
    Eine Tipp-Sammlung zu und über Franken


    Dekoration und Design

    Starten Sie mit frischen Ideen in den Fühling.


    Dekoration und Design ihrer Wohnung.

    Unsere Tippsammlung für ein neues Flair in Ihrem Zuhause.

    Sie haben vor sich neu einzurichten, oder Ihre Wohnung neu zu gestalten? Wir haben vor einer Zeit versucht ein paar Tipps zusammenzustellen, damit das Dekorieren und Designen ihrer Wohnung gelingen kann. Erschaffen Sie sich mit unseren Tipps ein neues Wohngefühl und lernen Sie worauf Sie beim Dekorieren achten sollten.

    Starten Sie mit frischen Deko-Ideen in den Fühling.
    Eine Wohnung zu dekorieren, ist nun wahrlich nicht einfach. Wie kann es gelingen und wann bin ich dabei auch auf dabei auf der sicheren Seite. Hier ein paar Tipps, was Sie tun können und was vielleicht nicht wirklich empfehlenswert ist.

    Die Dominierende Farbgebung

    Schauen Sie sich um, was dominiert ihre Farbenwelt gerade? Das ist der bestimmende Ton? Versuchen Sie einfach daran anzulehnen.


    Ein Thema definieren

    Gehen Sie einen Schritt weiter und überlegen Sie sich ein Thema, oder versuchen Sie das zu definieren. Stellen Sie sich vor, welche Begriffe dabei eine Rolle spielen und wie sich diese zusammen setzen.


    Gruppen arrangieren

    Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass es besonders interessant wirkt wenn Sie ein paar Objekte gruppieren oder um ein anderes drapieren? Betrachten Sie das Stilleben eines Malers, dort ist die Wirkungsweise ähnlich.


    Wählen Sie eine ungerade Anzahl

    In gleicher Art und Weise spannend funktioniert es auch eine ungerade Anzahl zu wählen, wenn z. B. Pflanzen oder Gegenstände zusammenkommen. Arrangieren Sie nicht nur eine ungerade Anzahl sondern das sog. kreative Chaos kann oft Wunder wirken. Denken Sie z. B. an eine gut gefüllte Obstschale, oder das Arbeitsszenario eines Handwerkers bei der Arbeit und vieles Weiteres mehr.


    Lassen Sie Freiräume

    Eine ganz wichtige Regel lautet: „Freiräume lassen!“ Und zwar unbedingt! Ohne geht es gar nicht – und auf gar keinen Fall alles vollstellen. Ganz wichtig ist der kreative Freiraum, zum Atmen, Energie schöpfen, Luft holen und ähnliches.


    Alle Räume sind anders!

    Spielen Sie mit unterschiedlichen Höhen, Weiten und Größen. Das Flair eines Raumes ergibt sich zunächst schon aus der Höhe und der Größe. Die Möglichkeiten sind sozusagen dadurch beeinflusst und es ist wichtig sich darauf einzulassen. Hier geht es bereits seht weit in Richtung Spiritualität, wie Ihnen bestimmt aufgefallen ist.


    Das Thema Formgebung

    Das schließt beinahe daran, auch unterschiedliche Formen zu wählen. Wie lassen sich Formen gekonnt kombinieren? Regale müssen nicht zwangsläufig rechteckig sein. Angeblich soll ja die optimalste Form das 5-Eck sein. Aber das muss wohl jeder für sich herausfinden. Auch hier gilt zumindest, gestalterische Freiheit zählt und Freude kommt beim Kombinieren auf.


    Stimmungsvolles Licht

    Eine weitere ebenso wichtige Abteilung ist das Thema Licht. Genauer geht es nicht nur um Licht, sondern um „stimmungsvolles Licht“. Eine besondere Form des Lichts, die auch noch Atmosphäre enthält und die so nicht zu kaufen gibt.




    ******


    Damit haben Sie nun schon ein paar Ansatzpunkte um das Thema angehen zu können. Es ist auch gar nicht so schwer, wie man sich das vielleicht vorstellt. Ein "dekorativer Anfang" wird einfach damit beginnen sich in einem Zimmer niederzulassen und zu spüren was hier passiert, wenn ich versuche, diese Umgebung zu entdecken.

    ...einfach erholen und wohl fühlen...

     

    Starten Sie mit dekorativen Ideen in den Frühling

     



    ******


    Passend dazu - Interessante Links


    Literaturportal Bayern
    http://www.literaturportal-bayern.de/
    Bayernweites Literaturportal mit einem schönen Artikel zum AutorenVerband Franken e.V.

    Mit natürlichen Hausmitteln Infektanfälligkeit vorbeugen
    https://www.rnd.de/gesundheit/staendig-erkaeltet-mit-diesen-natur-und-hausmitteln-infekten-vorbeugen
    Von Erkältung bis zu Magen-Darm-Beschwerden, häufige Infekte behandeln.
    Das Immunsystem stärken, kann dabei helfen, der Infektanfälligkeit vorzubeugen.
    Die Natur stellt Hausmittel zur Verfügung, die Menschen schon seit Jahrhunderten anwenden.

    Dauerhaft und gesund abnehmen – ohne Diät
    https://www.aok.de/pk/magazin/ernaehrung/abnehmen/gesund-abnehmen-diese-10-tipps-koennen-helfen
    Viele Diäten – von Atkins über Low Carb bis hin zur steinzeitlichen Paleo-Diät – versprechen in kurzer Zeit eine schnelle Gewichtsabnahme. Eine gesunde Ernährung und viel Bewegung hilft, langfristig abzunehmen.


    ******











Was mir am Wintersport am besten gefällt, ist das Fahren mit dem Sessellift…




Passend zur Jahreszeit
Hilfe, Service & Notdienste
Der Fernsehtipp
Ihr Amazon-Business
Franken Radio Podcast Information Neuer Fahrradstadtplan Würzburger Hafensommer-Festival Kontakt Aktuelle Verkehrsinformationen und Staumeldungen Link eintragen Top-Hits Brücken-Festival 8 Zeitarbeit Klassik Open Air Volkshochschulen Webkatalog-Liste Universitäten Von Königen, Rittern und Edelfrauen Netzwerk EM-Party & Public Viewing Rock im Park aus der Luft Veranstungskalender für Bamberg und Umgebung Arbeitsvermittlung Weinturm Open-Air in Bad Windsheim Schulung und Training Freizeitführer Franken Hoffest am Stein Der Franken-Katalog BahnInfo-Nürnberg - Aktuelle Nahverkehrsmeldungen