Das Regionale Webverzeichnis für Franken
Franken-Katalog  - Kurzmeldungen
Franken - Downtown
Surftipps & Trackbacks 
Aktuelle Angebote
DATEN & ZAHLEN 
  • Aktive Links: 2463
  • wartende Links: 2
  • Links Heute: 0
  • Kategorien Gesamt: 24
  • Unterkategorien: 154


  • zadafa

Werbung

 

Neulich gesehen - Interessantes aus Franken


Marktplatz für Minijobs gestartet

Das Nürnberger Unternehmen Loomondo startet seinen Onlinemarktplatz für die Vermittlung von Online-Gelegenheitsjobs.
Unternehmen wie Privatpersonen können auf dem Portal Aufgaben einstellen, für die sie zusätzliche Unterstützung benötigen. Onlinejobber können diese Angebote auf dem Portal einsehen und annehmen. Die fertig gestellte Aufgabe sendet der Auftragnehmer dann über das Portal an den Auftraggeber zurück, der den Minijobber dann in den Kategorien Qualität, termingerechte Abgabe und Zuverlässigkeit bewerten kann. Ebenso kann der Auftragnehmer sein Gegenüber in den Punkten pünktliche Bezahlung und verständliche Auftragsübermittlung beurteilen. Weitere Informationen >>

Quelle: http://www.internetworld.de



Elektro-Funk-Fusion & Alternative-Analogs, MojoClub-SoulJazz & NeoSwing, BigBalkanBeats & Brazilian Flavourmit DJ Sven
Disco "QuerBeat", Freitag 21.00h (14-tägig)

Elektro-Funk-Fusion & Alternative-Analogs, MojoClub-SoulJazz & NeoSwing, BigBalkanBeats & Brazilian Flavourmit DJ Sven.

Am 2. und 4. Freitag im Monat.

Eintritt: 5.-

www.disco-querbeat.de



0
radioSpitzen - die Kabarett & Comedy-Sendung auf Bayern 2

bringt Aktuelles und Hintergründiges aus der deutschsprachigen und insbesondere bayerischen Kabarettszene ... .

Nächste Sendung

Samstag | 14.03.2009 | 20.05 Uhr

Kabarettisten im Porträt
Claus von Wagner und Alfred Dorfer

Gerade hat sein neues Programm Premiere: "3 Sekunden Gegenwart" heißt es und dabei hält Claus von Wagner sein Publikum ganze zwei Stunden im Bann. Dem Österreicher Alfred Dorfer wird im Mai der Bayerische Kabarettpreis verliehen ... [mehr]...

Quelle: http://www.br-online.de/bayern2/kabarett/index.xml



0
Online-Moderatorin präsentiert neue Nürnberger U-Bahn

Der Nürnberger Verkehrsverbund VAG lässt seine neu entwickelte automatische U-Bahn von einer virtuellen Moderatorin präsentieren.

Um den Besuchern eine möglichst persönliche Präsentation der neuen U-Bahn zu bieten, setzt die VAG auf eine nachempfundene Mensch-zu-Mensch-Kommunikation. Die virtuelle Moderatorin der Nürnberger Werbe- und Kommunikationsagentur Keller & Kollegen führt dabei durch die verschiedenen Themenbereiche. Der Nutzer ist dabei nicht nur Zuschauer, sondern soll mit der Moderatorin interagieren.Der User gibt jeweils an, über welches Thema er Informationen erhalten will. Die VAG betreibt als erster Verkehrsverbund einen kombinierten Verkehr mit automatisch und konventionell gesteuerten U-Bahnzügen auf einem Gleis.

Quelle: http://www.internetworld.de


 

Restaurantsuche