Der Franken-Katalog  - Musik & Instrumente
Franken - Downtown
Heute und Früher
  • Was geschah am  02.01...
    1945 - Nürnberg wird in einem alliierten Luftangriff im Zweiten Weltkrieg weitgehend zerstört. Vor allem die historisch wertvolle Altstadt wird praktisch dem Erdboden gleichgemacht.
Surftipps & Trackbacks 
DATEN & ZAHLEN 
  • Aktive Links: 2487
  • wartende Links: 0
  • Links Heute: 0
  • Kategorien Gesamt: 24
  • Unterkategorien: 170



Kategorie - Musik & Instrumente

Wäre es nicht schön, das Musizieren zu lernen, ein Instrument spielen und die Kunst der Musik zum stetigen Begleiter seines Lebens machen. Viele Menschen streben danach in der Hoffnung dadurch das eigne Leben zu bereichern, oder einem inneren Drang folgend, oder einfach nur weil sie bereits schon von Kind auf singen konnten und das als absolut natürlich empfanden. Leider aber ist das natürliche „singen können“ gar nicht mehr so häufig und Kinder tun sich im Musikunterricht schwer. Das Spielen eines Instruments erlernen, sich in die Harmonielehre einarbeiten oder mit Gehörbildung beschäftigen, sind zwar die klassischen Themen einer musikalischen Erziehung oder gehören zu den klassischen Themen einer musischen Bildung, aber das bleibt wohl eher einer Minderheit vorbehalten, das sich andere, sagen wir, hart erarbeiten müssen. Dazu gibt es dann auch YouTube mit seinen vielfältigen Möglichkeiten und ein unendliches Angebot an technischem Schnickschnack und Zubehör, dass auch wirklich jedes musikalische Defizit entfernt oder so gut wie gänzlich zum Verschwinden bringt. Anders ausgedrückt, heutzutage kann sich beinahe jeder als Musiker oder Producer versuchen. Dies führt tatsächlich auch dazu, dass weniger musikalisch begabte Personen im Heim-Studio beachtliche Erfolge erzielen können und der Musikindustrie Schweißperlen auf die Stirn treibt. Glücklicherweise gelingen nicht alle solche neuen Werke und so ist deren Fortbestand (noch immer) gewährleistet.




Sortiert nach: Klicks | alphabetischLinks



Dazu passende Artikel

Tonartenverständnis mit Hilfe des Quintenzirkels

Das Spielen eines Instruments erlernen, sich in die Harmonielehre einarbeiten oder mit Gehörbildung beschäftigen, sind zwar die klassischen Themen einer musikalischen Erziehung oder gehören zu den klassischen Themen einer musischen Bildung, aber das bleibt wohl eher einer Minderheit vorbehalten, das sich andere, sagen wir, hart erarbeiten müssen.



Diese Sendung ist für Menschen mit einem IQ über 30 nicht geeignet!


Passend zur Jahreszeit
Hilfe, Service & Notdienste
Der Fernsehtipp
Artikel zum Thema
Tonartenverständnis mit Hilfe des Quintenzirkels
Das Spielen eines Instruments erlernen, sich in die Harmonielehre einarbeiten oder mit Gehörbildung beschäftigen, sind zwar die klassischen Themen einer musikalischen Erziehung oder gehören zu den klassischen Themen einer musischen Bildung, aber das bleibt wohl eher einer Minderheit vorbehalten, das sich andere, sagen wir, hart erarbeiten müssen.
Ihr Amazon-Business