Der Franken-Katalog  - Artikel Details
Franken - Downtown
Heute und Früher
  • Was geschah am  02.01...
    1945 - Nürnberg wird in einem alliierten Luftangriff im Zweiten Weltkrieg weitgehend zerstört. Vor allem die historisch wertvolle Altstadt wird praktisch dem Erdboden gleichgemacht.
Surftipps & Trackbacks 
DATEN & ZAHLEN 
  • Aktive Links: 2487
  • wartende Links: 0
  • Links Heute: 0
  • Kategorien Gesamt: 24
  • Unterkategorien: 168


Brennende Augen: Eine Krankheit der Neuzeit


 

Brennende Augen: Eine Krankheit der Neuzeit

Die Digitalisierung bringt viele Vorteile mit sich. Manchmal führt sie aber auch zu Beschwerden, die bei Menschen vor einigen Jahrzehnten noch viel seltener waren als heute. Dazu gehören unter anderem brennende Augen. Denn der Auslöser ist neben Allergien oftmals die Überanstrengung der Augen durch den ständigen Blick auf den Computer-Bildschirm oder das Smartphone.

 

Brennende Augen selbst behandeln?

Viele Fragen sich deshalb, mit welchen Methoden sie selbst gegen die brennenden Augen vorgehen können. Grundsätzlich gibt es dazu ein paar gute Möglichkeiten.

 

Nichtsdestotrotz ist es vor allem bei längeren Perioden dieses Symptoms ratsam, einen Arzt aufzusuchen. Denn die brennenden Augen können auch auf ernsthafte Krankheiten wie beispielsweise eine Bindehautentzündung oder eine Erkrankung der Lederhaut hinweisen. Das ist vor allem dann der Fall, wenn neben dem Brennen auch noch andere Begleiterscheinungen wie beispielsweise Verklebungen, geschwollene Lider auftreten oder ständig das Gefühl besteht, dass sich ein Fremdkörper im Auge befindet.

 

Welche Hausmittel helfen gegen brennende Augen?

Wer ständig unter brennenden Augen leidet, kann den Sehsinn mit Augenkapseln unterstützen. Das hilft dabei, die Augen bereits präventiv zu pflegen und dadurch die Widerstandsfähigkeit zu verbessern. Besonders bewährt haben sich hier beispielsweise Inhaltsstoffe wie Betacarotin, Vitamin E sowie Heidelbeeren und schwarze Johannisbeeren.

In manchen Fällen können auch Augentropfen Abhilfe schaffen. Diese sollten allerdings keine Konservierungsstoffe enthalten, da diese die Hornhaut beschädigen und allergische Reaktionen auslösen können. Im Zweifelsfall empfiehlt es sich auch hier, vor der Einnahme den Arzt zu konsultieren.

Das beste Mittel ist immer noch Mäßigung. Nach Möglichkeit sollten deshalb regelmäßig Pausen von der Bildschirmarbeit gemacht werden. In diesen Pausen sollten die Räume gut durchgelüftet werden, um sie mit frischem und vor allem feuchterem Sauerstoff zu versorgen.

 

Die größten Gegner von brennenden Augen

Darüber hinaus ist es wichtig, sich so gut wie möglich von klimatisierten und verrauchten Räumlichkeiten fernzuhalten. Vor allem Klimaanlagen haben die Eigenschaft, die Luft in einem Raum zusätzlich auszutrocknen und belasten damit nicht nur die Augen, sondern unter anderem auch die Atemwege.

Brillen- und Kontaktlinsenträger sollten regelmäßig die Sehschwäche ihrer Augen überprüfen lassen. Denn wenn die Stärke der Sehhilfe nicht stimmt, ist das ebenfalls eine zusätzliche Belastung für die Augen, die zu einem Brennen führen kann.

 

















Das Glück einer Nation beginnt in de Häusern der Menschen (Ghanaisches Sprichwort)



Passend zur Jahreszeit
Hilfe, Service & Notdienste
Der Fernsehtipp
Ihr Amazon-Business
Franken Radio Podcast Information Neuer Fahrradstadtplan Würzburger Hafensommer-Festival Kontakt Aktuelle Verkehrsinformationen und Staumeldungen Link eintragen Top-Hits Brücken-Festival 8 Zeitarbeit Klassik Open Air Volkshochschulen Webkatalog-Liste Universitäten Von Königen, Rittern und Edelfrauen Netzwerk EM-Party & Public Viewing Rock im Park aus der Luft Veranstungskalender für Bamberg und Umgebung Arbeitsvermittlung Weinturm Open-Air in Bad Windsheim Schulung und Training Freizeitführer Franken Hoffest am Stein Der Franken-Katalog BahnInfo-Nürnberg - Aktuelle Nahverkehrsmeldungen