Das Regionale Webverzeichnis für Franken
Der Franken-Katalog  - Artikel Details
Franken - Downtown
Surftipps & Trackbacks 
Aktuelle Angebote


DATEN & ZAHLEN 
  • Aktive Links: 2482
  • wartende Links: 0
  • Links Heute: 0
  • Kategorien Gesamt: 24
  • Unterkategorien: 158

Werbung





Ursprung und Herkunft der Franken, Teil 3 - Die Franken


Ein kurzer geschichtlicher Überblick:

Teil 3 - Die Franken

Im 7./8. Jahrhundert sickerten slawische Siedler bis in den Steigerwald und die Frankenhöhe ein. Orts- und Flußnamen mit wind (von 'Wenden' = Fremde) oder -itz wie Wörnitz, Geiselwind, Bad Windsheim, Windsbach, Marktredwitz, Teuschnitz, Selbitz; Pegnitz, Regnitz, Itz deuten heute noch darauf hin. Um 950 (zur Zeit Ottos I.)1 lag die Slawengrenze bei Forchheim, um 1100 immer noch an der Elbe-Saale-Linie (etwa Lübeck-Hof).

Das Volk der Franken entstand durch einen Zusammenschluss mehrerer rhein- und wesergermanischer Stämme (Brukterer, Tenkterer, Sigambrer, Usipeter, Chattuarier, Chamaven, Ampisavier), denen sich später noch die Chatten (à Hessen) anschlossen. Sie wurden zum ersten Mal gegen 250 n. Chr. als "Francii" (= Freie, Kühne) durch römische Quellen erwähnt.
Etwa zur gleichen Zeit kam es zu den Zusammenschlüssen der Alemannen im Havel-Spree-Gebiet (heute Raum Berlin), der Sachsen im Elbbereich (aus Cheruskern, Chauken u. a. und der Thüringer (aus verschiedenen hermundurischen Stämmen). Teile der Franken siedelten im 4. Jahrhundert in Toxandrien (Nordbrabant) - sie dehnten sich ab 406 nach Flandern bis zur Nordsee aus. Im 5. Jahrhundert begann die Besiedlung Galliens durch die Salier, wodurch die Franken mit der keltoromanischen Kultur in Berührung kamen und von ihr mitgeprägt wurden. Die Ripuarier setzten sich südlich von Köln fest und siedelten ab 455 auch im Moselgebiet und bis zu den Ardennen.
 
Anfangs standen die Franken unter Gaukönigen - der angebliche König Pharamund ist jedoch keine historische Figur sondern gehört zu den fränkischen Sagengestalten aus der Frühzeit der Stammesgeschichte. (Deshalb kann er auch Windsheim nicht gegründet haben - dies ist eine ehemals slawische Siedlung.).

 

1) Otto I., seinem Sieg über die Ungarn in der Schlacht am Lechfeld, die Einigung und Gründung eines deutschen Reiches und anderes mehr müßte man natürlich mehr Aufmerksamkeit schenken, würde aber bei weitem den Rahmen dieser kurzen Übersicht sprengen. 

 

 










Das Glück einer Nation beginnt in de Häusern der Menschen (Ghanaisches Sprichwort)



Ausgehen & Treffen
Ihre Online-Videothek
Franken Radio Podcast Information Neuer Fahrradstadtplan Würzburger Hafensommer-Festival Kontakt Aktuelle Verkehrsinformationen und Staumeldungen Link eintragen Top-Hits Brücken-Festival 8 Zeitarbeit Klassik Open Air Volkshochschulen Webkatalog-Liste Universitäten Von Königen, Rittern und Edelfrauen Netzwerk EM-Party & Public Viewing Rock im Park aus der Luft Veranstungskalender für Bamberg und Umgebung Arbeitsvermittlung Weinturm Open-Air in Bad Windsheim Schulung und Training Freizeitführer Franken Hoffest am Stein Der Franken-Katalog BahnInfo-Nürnberg - Aktuelle Nahverkehrsmeldungen